Zahnärztin Dr. med. dent. Susanne Wanke

Zahnärztin
Gutachterin für Privat- und Gerichtsgutachten

Mit Frau Dr. Wanke verstärkt uns eine sehr erfahrene Kollegin in den Bereichen ästhetischer Korrekturen mit Komposite und Keramik, festsitzender sowie herausnehmbaren Zahnersatz, und der Behandlung von Angstpatienten.

Frau Dr. Wanke ist seit 1993 als niedergelassene Zahnärztin tätig, seit 2014 in München am Odeonsplatz und seit 2018 im Dentalteam Dr. Hajtó.

Sie hat eine Vielzahl an Weiterbildungen absolviert, unter anderem in den Bereichen:

  • Ästhetische Zahnheilkunde: Prof. Klaiber,Prof.Vanini, PDHugo
  • Vollkeramikrestaurationen: Prof. Edelhoff, Prof. Reich, Prof. Balkenhol, Prof. Walther, Prof. Pröbster, Prof. Beuer, Prof. Kunzelmann, Prof. Kern, Prof. Mörmann
  • Konservierende Zahnheilkunde: Prof. Staehle, Prof. Meyer, Prof. Roulet, Prof. Hannig, Prof. Attin
  • Alterszahnmedizin: Prof. Schröder Zürich, Prof. Stark Würzburg
  • Parodontologie: Prof. Kleinfelder-Nijmgen NL, Prof. Jepsen, Prof. Sculean, Prof. Papanou, Prof. Dörfer, Prof. Karring, Prof. Schlagenhauf, Prof. Rateitschak, Prof. Eickholz, Prof. Flemming
  • Prophylaxe: Prof. Hellwig, Prof. Lussi Bern
  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie: Orofacialer Schmerz: Prof. Türp, Prof. De Boewer
  • Komplexe Rehabilitation (Kieferorthopädie, konservativeChirurgie, Prothetik): Prof. Lisson
  • Implantologie: Prof. Lauer, Prof. Neukam, Prof. Kouri
  • ZÄ Statistik: Prof Heners, Prof. Kerschbaum, Prof. Biffar, Prof. Tautenburg, Prof. Noack

Lebenslauf

1990
Approbation Universität des Saarlandes, med. Fakultät Homburg

1990 – 1993
Assistenzärztin in der Abteilung für Parodontologie und Zahnerhaltung der Zahnklinik der Universitätskliniken Homburg

1993
Promotion über ein Thema im Fachbereich Parodontologie

1993
Niederlassung in eigener Praxis

1993 – 2003
Mitarbeit in der ARGE (Betreuung von Kindergärten und Schulen zur Aufklärung und Datenerfassung für die Durchsetzung der Prophylaxeleistungenbei Kindern)

1994
zum Mitglied der Karlsruher Konferenz ernannt

1996
Curriculum „Implantologie“ an der ZÄ Akademie Karlsruhe

2000
Curriculum „Integrierte ZHK an der ZÄ Akademie Karlsruhe

2007
als Gerichtsgutachterim Saarlandbestellt

2007
als Gerichtsgutachter in Rheinland-Pfalz bestellt

2008
Ausbildung zum Moderator ZÄ Qualitätszirkel am AQUA – Institut Göttingen

2009
Ausbildung und Schulung von Pflegekräften in Seniorenheimen für die ZÄ Kammer

2011
zum Obergutachter der KZV des Saarlandes ernannt

2013
als Gerichtsgutachter in Bayern bestellt

Mitgliedschaften